Isostatic-Audio Gästebuch

Name *

E-Mail *

Mail verstecken

Homepage

Bewertung der Seite

Eintrag *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Internet- und E-Mailadressen werden automatisch umgewandelt

Was ist das?

1
2
3
4
5

In welchem Feld ist der Punkt?

Abschicken

65 Einträge auf 5 Seiten | Aktuelle Seite 4
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

20

Christian noack schrieb am 19.07.2012 um 21:19:

Hallo, ich bin durch Zufall auf die Seite gestoßen und bin begeistert ! Meinem Vater gehören ein Paar RP 300 mit ASR Emitter Endstufe. Ich selber bin begeisterter Selbstbauer. Es ist schön zu sehen, dass sich ncoh jemand um solche Sachen kümmert. Die Siete ist wirklich super. Ich werde bei Gelegenheit mal ein Bild unserer RP 300 einsenden

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

19

Buny schrieb am 05.07.2012 um 20:00:

Hallo zusammen
Ich bin auch absoluter ACR Fan. Ich besitze ein Paar ACR RP 350!
Dieses Modell wurde ebenfalls von Harry Rupf entwickelt und es gibt nur 2 Paar. Ein Hammerspeaker in Klang und Optik,würde ich nie mehr hergeben.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

18

Martin g schrieb am 15.05.2012 um 22:15:

Super Seite, danke!! Ich hatte seit Jahren immer wieder verzweifelt Informationen gesucht aber nicht gefunden. Hier is alles perfekt zusammen gestellt. Danke weiter so

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

17

Guido Schütte schrieb am 10.04.2012 um 17:48:

Suche Infos über das Megastatic-System.
Bin selber im Besitz zweier Sat 10 und Sub 10. Ihr seid meine letzte Rettung !!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

16

Andreas Krieger schrieb am 23.03.2012 um 07:49:

Wirklich schöne Seite, weiter so

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

15

Oliver Becker schrieb am 12.03.2012 um 17:34:

Sehr empfehlenswerte Seite für alle Audio-Fans und solche, die es werden wollen

Mach weiter so!

LG

Oliver Becker

www.smartphone-world.org

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

14

Norbert Herrmann schrieb am 15.01.2012 um 19:13:

Hey
also da bin ich ja total baff.
Da such ich heute zufälliger weise wieder mal nach
iso 300 und siehe da ich finde diese Seite.
Also da hab ich mich echt gefreut.
Echt absolute spitze!!!.
Ich bin schon seit etwa 15 jahren besitzer dieser Lautsprecher und ich hab es no nie bereut.
Ich hab auch noch ein RP9 Flügel (fürs Auto) Was bei mir
zuhause rumliegt. Hat da vielleicht jemand die Daten für den Ba sslautsprecher.
Ich hab auch noch Rp102; Aktive Frequenzweiche von Kenwood, CA4 Enstufe,und FW200 Bässe, CSW40.
Möchte mir da mal endlich gehäuse für zuhause basteln. Vielleicht hat das ja schon mal wer für das RP9 getan, da würde es mich freun wenn der mir die Gehäuse daten schicken könnte.

Tschau und bis Bald
Norbert

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

13

Thomas Rothenburg schrieb am 19.11.2011 um 19:04:

Hallo Heiko,
mich würden gerade Deine Erfahrungen Deines Besuchs bei Harald Rupf interessieren.
Was hat sich aus sicht von Harald Rupf seit den RP200 verbessert? Sind aus Deiner Sicht die "neuen" Lautsprecher von Harald Rupf noch mit den ja schon reichlich alten RP200 noch zu vergleichen?

Gruß Thomas Rothenburg
selbst seit 1992 von den ACR RP 200 infiziert und seit 2004 auch Besitzer dieser Lautsprecher (Dank ebay).

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

12

Markus schrieb am 21.10.2011 um 14:55:

Hallo


Ich bin auch ein bekennender ACR Fan.
Ich war auch schon im Besitzt einiger Boxen.

BK202 ( Backloaded Horn ) FP203 FT65H

Eckhorn ( State of the Art ) FW405 D221 H220 T925

Schmacks Horn ( FP203 )

Fostex 1 ( Monitor ) L470 D221 H325 T925



Z.Zt besitze ich immer noch die RP400
und den Monitor die an meiner
Vorstufe C260 / Endstufe P500L
von Accuphase ihren Dienst leisten.

Die RP400 hat im vergangenen Jahr eine Frischzellenkur bekommen.
Ich habe die komplette Weiche überarbeitet und alle Teile gegen
Mundorf Bauteile ausgetauscht.
Die 400er ist nicht wieder zu erkennen HAMMER was da jetzt los ist.....


Gruß
Markus

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

11

Andreas Kloke schrieb am 21.08.2011 um 13:47:

Hallo

Ersteinmal eine tolle Seite mit viel
Info's aus erster Hand!
Und vielen per Download. Besten Dank
dafür an H. Slomiany


Ich bin ja bekennender ACR Fan.
Ich hatte langer Zeit ACR BK202
(Backloaded Horn)
Z.Zt besitze ich ich die RP200
und die RP300 MK II an einem
Accuphase E 303

Aus Platzgründen werde ich mich
( leider und sehr, sehr ungern! )
von den RP 300 trennen müssen.


Also wer Interesse und einen realistischen
Preis zu zahlen bereit ist kann sich
gerne bei mir melden.

Gruß
Andreas

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

10

M. Sudendorf schrieb am 29.07.2011 um 13:19:

Schön, daß es eine Seite für die alten Schätzchen gibt.
Ich habe meine 300er in 1989 in Düsseldorf gekauft und selber gebaut.
Aufgrund der Wohnraumakzeptanz sind es dann zwischendurch ein Paar 200er geworden.
Final war es dann ein Heimkino mit 5 Speakern mit der ISO 200 Bestückung ( bei den Bässen allerdings statt der SC200 die SC202 aus der Fertigbox).
Inzwischen betreibe ich mein Heimkino mit Genelec Monitoren und die ganzen Iso Teile lagern trocken im Keller.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

09

Marcus Stöger schrieb am 19.07.2011 um 01:50:

Hallo Isostatic Liebhaber!
Auch ich habe mir vor einer Woche meinen langgehegten Traum erfüllt & bei ebay für schlappe 152 € ein paar gut erhaltene ACR RP 100 ersteigert!
Ich hatte Tränen in den Augen als ich Sie das erste mal gehört habe!
Nicht nur weil die 400´er in einer Paralelauktion für über 600 € den Beitzer gewechselt hatten, sei´s drum!
Und ich finde es wunderbar, dass sich hier jemand die Mühe gemacht hat, die Daten ACR Isostatic Serie zu posten - vielen Dank dafür!
Gruß aus Hamburg,
Marcus.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

08

Ralph Schiffler schrieb am 05.05.2011 um 19:56:

Hallo Heiko

Na ja… weißt ja sicher wie das so ist. Werde natürlich die Weichen dabei neu bestücken.
Da ich der Ansicht bin das diese Tuning was bringen wird. Bekomme allerdings die nächsten Wochen neue Möbel die ich auf meine Anlage anpassen muss. Da wird das mit dem Verschönern noch was warten müssen. Finde es aber wirklich toll so ne Site ins Netz zu stellen. Steht ja viel in den Foren aber nicht ganz so technisch versierte Menschen oder die jenigen die nicht das nötige Kleingeld haben lesen sich da sicher viel ins Leere.
Klar kostet der Spaß ein wenig aber wenn man für rund 800 bis 1000€ in die so oft zitierte High End Klasse einsteigen kann und sich damit einen lang gehegten Traum erfüllt ist das der Burner schlecht hin. Bin mal gespannt wen die ersten Verstärker Empfehlungen eingestellt werden. Meine Harman´s waren zu schwachbrüstig und die daraufhin neu/gebraucht angeschafften Vincent SP997 Monos klingen zwar Hammer, schalten aber auch bei etwas mehr Pegel ab. :-(
Wenn ich soweit bin schick ich sicher ein paar Bilder.
Bis dahin hau rein und lass das Thema Iso´s bitte nicht sterben.

CD Tipp:
Thom Rotella Band vom Label dmp aus 1987
Gehört bei ACR in Frankfurt an allen RP´s und in die 300er verliebt.
Heute kann ich das jeden Tag und das ist einfach nur geil.
Da muß man 45 werden um wieder Spass an seiner Anlage zu haben!

Viele Grüße
Ralph

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

07

Heiko schrieb am 04.05.2011 um 16:08:

Hallo Ralph,

na dann Herzlichen Glückwunsch zu den 300ern. Ich kann dir nur zustimmen wenn du sagst das die Lautsprecher super klingen. Ich würde mich natürlich über einige Bilder für die Galerie freuen. Und gutes gelingen bei der Verschönerungskur der Isos.

Gruß Heiko

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

06

Ralph Schiffler schrieb am 02.05.2011 um 19:04:

Hallo Audiogenießergemeinschaft

Träumte fast 20 Jahre von den RP300. Habe Sie fast aus den Augen verloren und vor ein paar Woche in Ebay entdeckt. Nach langem ringen habe ich zugeschlagen und nun stehen Sie bei mir im Wohnzimmer und verrichten ihre Aufgabe mit ungeahnter Brillanz.
Selbst wenn es besseres geben soll, Kappa und Kollegen, ist diese Box für mich das non plus ultra in Sachen Auflösung im Hoch Mitteltonbereich.

Sie laufen mit zwei selbst gebauten ACR AX80 mit Plexifront die ich voll verschiefert habe und einem Heco Vogue 5.1 Set.
Der Gesamtsound ist dermaßen ausgewogen und Pegelfest das mir bei jedem Lied die Gänsehaut hoch kommt.
Alles in allem sind die Isos mit das Beste was mir je passiert ist.
Frei nach Silbermond.
Macht weiter so und wenn ich die Audiblaue Farbe mal entfernt habe und sie im edlem Gewand hier steht schick ich mal ein paar Bilder.

Audiophile Grüße
Ralph

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]